Sie sind hier: Unterricht  Wahl-, Förder- und Ergänzungsunterricht  Schultheater

Schultheater an der Realschule in Regenstauf

Die Theatergruppe stellt sich vor

 

Seit dem Schuljahr 2001/02 wird an der Realschule in Regenstauf jährlich eine Theateraufführung inszeniert. War das Theater in den ersten beiden Jahren nur ein Teilbereich innerhalb eines Revueabends zusammen mit den Fachschaften Sport und Musik, lädt die Theatergruppe seit 2004 jährlich zu einer Theaterwoche mit vier Vorstellungsabenden (meist vor den Faschingsferien) in die Aula der Realschule.

 

Seither bringen sich zahlreiche Schüler innerhalb dieses Wahlfaches, das im ersten Schulhalbjahr nachmittags stattfindet, ein. Um auch den Schauspielerinnen aus den 10. Klassen zu ermöglichen Schultheater zu spielen, legen wir unsere Aufführungstermine immer möglichst früh innerhalb des Schuljahres, damit das nicht unerhebliche Textlernen nicht mit den Vorbereitungen auf die Abschlussprüfung kollidiert. Meist sind die Mädchen unserer Schule in der Theatergruppe in der Überzahl und so lässt es sich nicht vermeiden, dass diese häufig männliche Rollen übernehmen müssen. Gerüchten zufolge soll eine langjährige Schauspielerin in der 10. Klasse einmal geäußert haben: „Jetzt war ich bei den letzten vier Aufführungen immer ein Mann, in meinem letzten Jahr möchte ich endlich eine Frau spielen.“ Diesem Wunsch konnte übrigens nachgekommen werden.

 

Nachfolgend eine Bühnenwerkschau:

 

Eine Reise um die Welt

 

von Christine Kelm und Stephan Schlehaider

Spielleitung: Christine Kelm und Sabine Kramheller

 

Verkehrte Geschichte

 

von Christine Kelm und Stephan Schlehaider

Spielleitung: Christine Kelm und Stephan Schlehaider

 

Teilnahme an den 19. Theatertagen der Realschulen in Bayern

April 2003 in Weißenburg

 

Don Müller

 

von Christine Kelm und Stephan Schlehaider

Spielleitung: Christine Kelm und Stephan Schlehaider

 

Royal Flush

 

von Christine Kelm

Spielleitung: Bruni Baldauf und Stephan Schlehaider

 

Alles umsonst

 

von Christine Kelm und Stephan Schlehaider

Spielleitung: Claudia Hoffmann und Christine Kelm

 

Vati, die Macht und ein bisschen Helga

 

von Christine Kelm und Stephan Schlehaider

Spielleitung: Julia Ostermeier und Stephan Schlehaider

 

Mord ohne Leiche

 

von Margret Völke und Rudolf Guder

Spielleitung: Bruni Baldauf und Stephan Schlehaider

 

Fetter Sieg

 

von Christine Kelm

Spielleitung: Bruni Baldauf und Stephan Schlehaider

Falsche Erinnerung

 

von Christine Kelm

Spielleitung: Bruni Baldauf und Stephan Schlehaider