Sie sind hier: Unterricht  Musik  Bläserklassen  7. Bläserklasse 2015/2017

Bläserklassen-Wettbewerb des Bayerischen Blasmusikverbandes 2017

 

Am Freitag, den 26. Mai 2017, machten sich 13 mutige Schülerinnen und Schüler, nämlich die Bläserklasse 6c der Max-Ulrich-von-Drechsel-Realschule Regenstauf, auf den Weg nach München zum diesjährigen Bläserklassenwettbewerb des Bayerischen Blasmusikverbandes. So nutzten sie die Möglichkeit, sich zu messen und andere Bläserklassen kennen zu lernen.
Insgesamt zeigten 45 Bläserklassen ihr Können und traten im Augustinerkeller, im Löwenbräukeller und in der Mittelschule an der Alfonsstraße gegeneinander an. Unsere sechs vorbereiteten Stücken durften wir auf einer Bühne im Augustinerkeller vor einer Jury und den anderen teilnehmenden Realschulen und Gymnasien unserer Altersklasse (AG2) vortragen.
Im Anschluss fand im Löwenbräukeller die Preisverleihung statt. Hier herrschte mit 860 teilnehmenden Schülern ein „maximales Musikergewusel“! Wir erlangten in unserer Kategorie den 12. Platz und durften Urkunde und Pokal mit nach Hause nehmen.
Ich bin sehr stolz auf die 13 Musikerinnnen und Musiker der Bläserklasse 6c, die sich souverän präsentiert haben. Es freut mich besonders, dass alle in unserer Big Band weiter machen möchten !

7. Bläserklasse (5c) 2015 / 2017 - Frau Schindlbeck

So sind die Instrumente der Bläserklasse 5c nach dem Instrumentenzirkel verteilt worden:

am Mittwoch, 16. September 2015, durften die Bläserklassenschüler der 5c die Instrumente ausprobieren:

Bläserklassenwettbewerb 2017

13 mutige Schülerinnen und Schüler, nämlich die Bläserklasse 6c der Max-Ulrich-von-Drechsel-Realschule Regenstauf, machte sich am Freitag, den 28. Mai 2017, auf den Weg nach München zum diesjährigen Bläserklassenwettbewerb. Im Gepäck hatten wir Instrumente und Amboss.

Unser Auftritt mit 6 vorbereiteten Stücken, darunter ein Pflichtwahlstück, die Amboss-Polka, durften wir im Augustinerkeller in München vor den anderen teilnehmenden Realschulen und Gymnasien unserer Altersklasse (AG2) vortragen.

Im Löwenbräukeller fand im Anschluss die Preisverleihung statt. Als eine von 45 angemeldeten Bläserklassen, die Bayernweit antraten, erlangten wir in unserer Kategorie den 12. Platz und durften neben einer Urkunde auch einen Pokal mit nach Hause nehmen.

Ich bin sehr stolz auf die 13 Musikerinnnen und Musiker, die sich alle souverän präsentiert haben!

A. Schindlbeck

Weihnachtsmusik im Dezember 2016