Sie sind hier: Unterricht  Französisch  Aktivitäten, Projekte und Ausflüge  Parisfahrt

Paris 2016

Diese Seite als pdf lesen


Montag, 18.07.2016: 06:00 Uhr
Es geht eeeeendlich los. 41 gut gelaunte Schüler und Schülerinnen, Herr Schiml, Herr Kilger und Frau Reischl steigen in den Bus und machen sich auf den Weg nach Paris. Nach einer langen Busreise und etlichen Pausen sind wir schließlich da: Bienvenue à Paris! Jetzt heißt es erst einmal: Einchecken im IBIS Hotel und Zimmer beziehen. Danach erkunden wir das Quartier Porte de Vincennes und bestellen ... Pizza!

 

Dienstag, 19.07.2016
Gestärkt mit café/thé/jus d’orange und croissants/céréales brechen wir heute auf zu einer Stadtrundfahrt, um uns in den folgenden Tagen besser orientieren zu können. Wir starten an der Opera Bastille, wo Hannelore Piat in unseren Bus steigt und uns kulturelle, geschichtliche und politische Informationen und Besonderheiten der Stadt erzählt: Notre Dame, Sacré-Coeur de Montmartre, Quartier Latin, Madeleine, Panthéon,.... An besonderen Sehenswürdigkeiten dürfen wir aussteigen. Nachmittags machen wir ein Picknick im größten Stadtpark, bevor wir uns abends auf den Weg zum Eiffelturm machen. Um 23 Uhr stehen wir auf dem beleuchteten Eiffelturm über den Dächern von Paris. Wir sind überwältigt.

 


(Foto: Vor dem Invalidendom)

 

Mittwoch, 20.07.2016
Heute geht es in das Musée du Louvre. Dort wollen wir neben vielen anderen bekannten Kunstwerken vor allem der Mona Lisa in die Augen schauen (und wenn wir genug Platz finden auch ein Selfie mit ihr machen). Nachdem man uns von einem Eingang zum nächsten geschickt hat, stehen wir endlich unter der weltberühmten Glaskuppel. Es geht los und wir stürzen uns ins Getümmel. Anschließend dürfen wir im Forum Les Halles, dem Einkaufszentrum, das wir aus unserem Schulbuch kennen, Shoppen gehen. Am späten Nachmittag geht es hurtig weiter an das Seine-Ufer. Dort warten bereits die Bateaux Parisiens auf uns. Die nächsten 60 Minuten schippern 41 Personen auf der Seine. Und was ist mit den restlichen drei Personen der Gruppe?
Schauen Sie:

Zwei seekranke Freundinnen – lange Haare – unterwegs mit Frau Frau Reischl.
2 Stunden später...
Zwei glückliche Freundinnen – kurze Haare, gleiche Frisur - unterwegs mit Frau Reischl.
Bestaunt werden die beiden dann im Hard Rock Café, wo wir vom vom Rest der Bande schon erwartet werden.


Donnerstag, 21.07.2016
Leider müssen wir heute schon wieder Au revoir sagen. Um 09:00 Uhr brechen wir auf in Richtung Heimat, schließlich wollen unsere Zehntklässler pünktlich zu ihrer Entlassfeier am Freitag in Regenstauf sein.

 

(Karin Reischl)